Sie möchten auch einen Garten?

Eine aktuelle Übersicht über die freien Gärten findet ihr (wenn es viele gibt) an jedem Eingang vor Ort.

Momentan (Stand 21.12.18) sind es :  Nr. 21, 101 und 125.

Wir führen auch eine Nachrückerliste. Also meldet Euch!!

Es gibt immer eine gewisse Fluktuation,

sprich: es werden absehbar neue frei!

 

einmalige und jährliche Kosten (Stand 2018):

Aufnahmegebühr: 55,- €

Pacht: 75 bis 100 €, je nach Gartengröße (-,21€ pro qm)

Vereinsbeitrag 65,-€

Vereinsfest 6,-€

FED-Versicherung 14,40€

Unfallversicherung 3,-€

Strom nach Verbrauch (Grundgebühr für Anschluss  12,-€)

eventuell Schornsteinfeger

und Stundensätze für nicht geleistete Gemeinschaftsarbeit

 

 

Freier Garten 21
Garten-Nummer: 21
Größe: 433 m²
Stromanschluß: vorhanden
Baujahr: ca. 1960
Laubentyp: Steinhaus
Wasseranschluß: nicht vorhanden
Entschädigung: nach Absprache, sehr gering
Der Garten liegt in der "alten Anlage". Hier ist der Schrebencharakter noch richtig ausgeprägt. Die Laube ist teilmöbliert und muss geräumt werden. Der Kulturzustand ist schlecht. Die Rekultivierungsarbeiten sind erheblich  
Freier Garten 125
Garten-Nummer: 125
Größe: 449 m²
Stromanschluß: vorhanden
Baujahr: ca. 1965
Laubentyp: Steinhaus
Wasseranschluß: nicht vorhanden
Entschädigung: 535 .- EUR
Die Laube ist in einem, dem Alter entsprechendem guten Zustand. Sie ist dicht und ohne Schimmel / Muff. Kein Müll vorhanden.  Der Kulturzustand ist befriedigend. Sofort übernahmebereit.
Freier Garten 101
Garten-Nummer: 101
Größe: ca. 400 m²
Stromanschluß: vorhanden
Baujahr: ca. 1965
Laubentyp: Steinhaus
Wasseranschluß: nicht vorhanden
Entschädigung: nach Absprache, aber sehr gering
Die Laube ist teilmöbliert. Eine Räumung ist erforderlich. Der Kulturzustand ist schlecht, da der Vorpächter gesundheitsbedingt lange nicht gärtnern konnte. Die Rekultivierungsarbeiten sind erheblich.

Diese Website gehört zu kleingarten-infonetz.de - ein Projekt des medienbüros // FRANK FREWER